Elektronische Führerschein-Kontrolle

Professionell mit europäisch patentiertem Verfahren.








Wenn Sie Ihren Mitarbeitern ein Dienstfahrzeug zur Verfügung stellen, sollten Sie auf Grundlage des § 21 StVG mindestens alle 6 Monate eine Führerscheinkontrolle durchführen und dies entsprechend dokumentieren.

Unsere Leistungen:

  • Vollelektronische Abwicklung über e-flotte Terminals bei ausgewählten TÜV Prüfstellen, bei 350 EURO-MASTER-Servicecentern oder an Inhouse-Terminals beim Auftraggeber vor Ort
  • Manuelle Führerschein-Kontrolle mit Dokumenten-Echtheitsprüfung bei allen EUROMASTER-Servicecentern
  • Registrierung und Identifizierung per e-flotte App. Dabei werden die Vorder- und Rückseite vom Fahrer selber per short video clip aufgenommen und in das e-flotte Hintergrundsystem übertragen. Dort erfolgt eine opto-elektronische Überprüfung des Führerscheins durch einen geschulten e-flotte Mitarbeiter.

Ihr Nutzen:

  • Sichere elektronische Prüfung des Führerscheins mit eindeutigem Nachweis
  • Dezentrale Prüfung des Führerscheins
  • Verschlüsselte und anonymisierte Übertragung sowie Speicherung der Daten
  • Hohe Serviceorientierung durch flächendeckende Präsenz an über 350 Servicestationen im gesamten Bundesgebiet
  • Zuverlässige Erinnerungs- und Eskalationsfunktion
  • Erprobte Prozesse in der Umsetzung
  • Bereitstellung eines kompletten Systems
  • Services aus einer Hand
  • Optionale Nutzung von weiteren Services wie UVV oder Fahrerkarte
  • Minimierung Ihres Zeit-, Arbeits- und Organisationsaufwandes

 

Ihr Ansprechpartner:

Niels Krüger
Geschäftsführer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0)911 / 230 53 222

oder

Kontaktformular